Auf der replica uhren SIHH 2019 präsentierte die Marke Audemars Piguet

Auf der replica uhren SIHH 2019 präsentierte die Marke Audemars Piguet eine völlig neue Uhrenkollektion - CODE 11.59. Der Name der Kollektion bezieht sich auf den "genetischen Code" der Marke (CODE - eine Abkürzung für Challenge, Own, Dare, Evolve und die Zahlen 11.59 geben die letzte Minute vor Beginn eines neuen Tages an), auf ihre "Fähigkeit, etablierte Vereinbarungen zu verletzen und Standards herauszufordern ". Eine neue Kollektion wurde in einer breiten Palette von 13 Modellen vorgestellt: vier Modelle mit drei Zeigern, vier Chronographen, ein ewiger Kalender, ein Ein-Minuten-Repeater, zwei Modelle mit einem Tourbillon, ein Tourbillon mit einer Skelettscheibe. Die Einführung der CODE 11.59-Kollektion ist eine der ehrgeizigsten in der Unternehmensgeschichte.

Der Verbundkörper hat einen Durchmesser von 41 mm und ist sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet. Das Gehäuse ist in Weiß- oder Rotgold. Bei der Gestaltung neuer Objekte können wir den zentralen achteckigen Teil des Körpers unterscheiden, der mit einer runden Fassade und einem Rückenschutz kombiniert wird. Die perforierten Griffe für den rolex replica Riemen sind mit dem dünnen Rahmen und dem Rückenteil verschweißt - für anspruchsvolle Arbeiten mussten wir neue Produktionsverfahren entwickeln. Die Außenmöbel im Gehäuse entsprechen dem Detaillierungsgrad, der für den Veredelungsmechanismus charakteristisch ist. Alle Oberflächen sind satinierte, abgerundete Ecken. Die Tasche ist wasserdicht bis 30 Meter (für Modelle mit winzigen Auftragnehmern und einem ewigen Kalender von 20 Metern).

Für diese Linie wurde ein spezielles Saphirglas entwickelt. Seine innere Oberfläche hat die Form einer Kuppel und die äußere Oberfläche hat eine vertikale Kurve (entlang der Stunden "6" und "12"). Der letzte Schliff sind verschiedene polierte Facetten auf Glas, die nur sichtbar sind, wenn Sie das Glas aus einem großen Winkel betrachten.

Das Zifferblatt ist je nach Modell in 8-12 Schichten lackiert.

Die neue Linie verwendet sechs Fertigungskaliber. Drei davon fake rolex sind brandneu: ein Säulenchronograph, ein Mechanismus zur Anzeige von Sekunden und Datumsangaben (für ein Dreihandmodell) und ein automatisches Kaliber mit einem "schwebenden" Tourbillon.


FAKEROLEX.DE © | REPLICA UHREN,ROLEX REPLICA,FAKE ROLEX,UHREN REPLICA,FAKE UHREN